Erneuter Podestplatz der Bremgarter am Le Swiss Rhone Contest in Bex

Gespannt und voller Tatendrang sind die Pontoniere Bremgarten gemeinsam nach Bex gereist. Bei bestem Sommer-Wetter konnte die Sonnenstube in Bex so richtig genossen und ein unvergessliches Wettkampfwochenende erlebt werden.

Patrick Wendel und Peter Wendel erreichten in der Königsklasse C (Boot) den sensationellen 3. Podestplatz gefolgt von Mirco Wendel und Roland Honegger auf dem hervorragenden 4. Rang.

In der Kategorie Frauen gelang es Patricia Honegger mit Denise Jakob einen Kranz zu ergattern.

Erfolgreiche Fahrer in Bex (von links) Mirco Wendel, Roland Honegger, Patrick Wendel, Denise Jakob, Patricia Honegger (nicht auf dem Bild ist Peter Wendel)

Die Galerie für Fotos vom Anlass ist unter Intern zu finden

Leider wurden nicht alle hohen Erwartungen erfüllt. Die einen Wettkämpfer konnten sich nicht richtig mit dem schnellen kalten Wasser der Rhone anfreunden und der Parcours gelang nicht immer nach Plan.

Herzliche Gratulation an das Podest-Fahrerpaar und die Kranzfahrer! Mit neuen Erfahrungen kehrten die Bremgarter zurück und schauen nach vorne an den nächsten Wettkampf, der Schweizermeisterschaft in Wallbach am 24. und 25. Juni 2017.

Die Vorbereitungen für das Eidgenössische Wettfahren sind voll im Gang und das OK arbeitet sich der Präsident und Fahrchef Konferenz in Wynau am 18. November 2017 entgegen. Die neuesten Informationen zu den Vorbereitungen sind auf der Homepage www.pontoniere-bremgarten.ch zu finden.

Bericht: Pressechef Pontoniere Bremgarten, Bernhard Koch

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.