Werde Gönner oder Passivmitglied

Passivmitglieder, Gönnerinnen und Gönner legen das Fundament für die Finanzierung des Vereins um die anfallenden Kosten von Wettkämpfen und Vereinsaktivitäten decken zu können. Sie unterstützen den Verein in erster Linie durch den Jahresbeitrag und/oder einer zusätzlichen freiwilligen Spende. Mit einem höheren Betrag wird man zur Gönnerin, zum Gönner.

Im Gegenzug profitieren ein Passivmitglied, die Gönnerinnen und Gönner von der Möglichkeit, jedes Jahr an einer idyllischen Talfahrt auf der Reuss die Natur hautnah zu geniessen. Zum Beispiel auf einer Talfahrt von Ottenbach nach Bremgarten. Die Route führt entlang eines Wasservogel-Schutzreservates von nationaler Bedeutung: der Flachsee von Unterlunkhofen. Viele Wasservogelarten tummeln sich hier im ruhigen Wasser, brüten oder rasten auf ihrer Reise zwischen Süd und Nord. Das für Spaziergänger attraktive Wandergebiet Flachsee wird vom Boot aus einer ganz anderen Perspektive erlebt. 

Als zusätzliches Dankeschön sind Gönnerinnen und Gönner am Brügglifest zu einer Portion feiner Fischknusperli und Weisswein eingeladen.

Bereits für 35 Franken pro Jahr sind sie als Passivmitglied dabei. Mit ihrer grosszügigen Unterstützung von mehr als 80 Franken gehören sie zu den Gönnerinnen und Gönner.

Anmeldungen nimmt der Präsident (praesident<at>pontoniere-bremgarten.ch) gerne entgegen.

Wir würden uns freuen, sie als neue Passivmitglieder oder Gönnerin und Gönner begrüssen zu dürfen