Zeitungsbericht Fällbaumcup 2014

Wettkampfsaison der Pontoniere ist eröffnet

Bericht: Pressechefin Pontoniere Bremgarten, Nadja Wietlisbach, Bremgarter Bezirks-Anzeiger 30.05.2014

Am letzten Samstag trafen sich die Pontoniere mit den anderen Vereinen aus der ganzen Schweiz zum Eröffnungswettkampf beim Fällbaumcup in Bremgarten. Mehrere hundert Wettkampfpaare aus der ganzen Schweiz fanden sich auf dem Wettkampfgelände ein.

Um 8.00 Uhr durften die Pontoniere aus Bermgarten mit 6 Weidlingen und 15 Booten starten. Es galt den im Voraus trainierten Wettkampf-Parcours nun auch während dem Wettkampf möglichst fehlerfrei und schnell zu bestreiten. Die Pontoniere Bremgarten wurde für ihr geleistetes Training reichlich belohnt:

In der Hauptkategorie C (20- bis 42-jährig) gelang es Patrik Wendel und Peter Wendel auf den 1. Platz zu fahren, dicht gefolgt mit der gleichen Punktzahl, jedoch mit einer schlechteren Zeit belegte Mirco Wendel und Roland Honegger den 2. Rang. Ebenfalls in der gleichen Kategorie konnten 5 weitere Kranz-Auszeichnungen herausgefahren werden: Im 7. Rang Reto Leemann und Kevin Greber, im 10. Rang Stefan Maurer und Alois Stenz, 23. Rang Roger Stöckli und Daniel Wirth, 37. Rang Patricia Honegger und Markus Stenz und im 39. Rang Christoph Müller und Urs Hafner. In der Kategorie D (42 und Älter) haben Daniel Steinmann und René Wendel mit dem 16. Rang ebenfalls einen Kranz erhalten. In der Frauen-Kategorie konnten sich Sarah Leemann und Nadja Wietlisbach mit dem 2. Rang ebenfalls über einen Podestplatz freuen. Miriam Zandegiacomo und Denise Jakob belegten den 5. Rang welcher ebenfalls mit einem Kranz ausgezeichnet wurde. In der Kategorie III (18- bis 20-Jährige) freuten sich Roman Stettler und Fabian With über den 1. Platz. Pascal Wietlisbach und Andreas Greber erhielten auch einen Kranz mit dem 9. Platz.

Nach diesem gelungenen Saisonstart freuen sich die Pontoniere nun auf die nächsten Wettkämpfe und hoffen, ihr Können auch in 2 Wochen an der Schweizermeisterschaft in Wynau (14. und 15. Juni) beweisen zu können.

Fällbaumcup 2014 154

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.